Polizist festgenommen, Ex-Richter angeklagt, Millionenbetrug

Beiträge

  • Basler Polizist festgenommen

    Ein Basler Polizist mit türkischem Pass ist freigestellt und festgenommen worden. Er steht im Verdacht, private Abfragen in Polizeidatenbanken gemacht und diese eventuell an Erdogan-nahe Kreise weitergegeben zu haben.

  • Nachricht

    TI: Tödlicher Unfall bei Canyoning

  • Ex-Richter muss vor Gericht

    Martin Ziegler, ehemaliger Kantonsgerichtspräsident des Kantons Schwyz, musste sich heute vor dem Bezirksgericht wegen Amtsanmassung und eventuellem Amtsmissbrauch verantworten. Ihm wird vorgeworfen, ehemalige Kollegen bespitzelt zu haben.

  • Millionenbetrug befürchtet

    Die Arbeitslosenkasse des Kantons Waadt ist vermutlich Opfer eines Millionenbetrugs geworden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen rund 20 Baufirmen sowie zwei Angestellte der Gewerkschaft Unia.

  • Dreckschleuder Benzinmotor

    Von wegen Diesel-Fahrzeuge sind schuld am vielen Feinstaub: Forscher der Fachhochschule Bern in Nidau haben bei modernen Benzinmotoren nachgemessen. Dabei wurden bis zu 100 Mal mehr Partikel als bei Diesel-Fahrzeugen gemessen.

  • Gemüter um Asylzentrum beruhigen sich

    Vor gut zwei Jahren kündigte das Staatssekretariat für Migration an, dass im ehemaligen Internat Guglera im freiburgischen Giffers ein Bundesasylzentrum entstehen soll. Das löste damals innerhalb der Bevölkerung grosse Widerstände aus. In der Zwischenzeit haben sich die Gemüter zwar beruhigt. Eine gewisse Angst und Verunsicherung sind jedoch geblieben.