Protest bei NZZ, neue Weissensteinbahn, Bauer sucht Bäuerin

Beiträge

  • Turbulenzen bei der NZZ

    Die Belegschaft der NZZ wehrt sich mit einer Petition gegen die Schliessung der hauseigenen Druckerei. Heute wurden dem Chef der NZZ-Gruppe die gesammelten 1000 Unterschriften übergeben. Dennoch ist die Zukunft der Druckerei höchst ungewiss. Ebenso die Neubesetzung der Chefredaktion.

  • Eröffnung der neuen Weissensteinbahn

    Das Bundesamt für Verkehr hat am Freitag der neuen Gondelbahn auf den Solothurner Hausberg Weissenstein die Betriebsbewilligung erteilt. Die 25 Millionen Franken teure Anlage wird am Samstag offiziell in Betrieb genommen.

  • Post im Weihnachtsstress

    Es sieht danach aus, als würde dieses Jahr der Paketrekord erneut gebrochen. Im Postpaketzentrum in Härkingen SO laufen zurzeit jeden Tag weit über 400'000 Pakete durch die Sortieranlage. Was auf den ersten Blick nach Chaos aussieht, ist geordnet bis ins letzte Detail, damit jedes Weihnachtspaket rechtzeitig den Empfänger erreicht.

  • Nachrichten

    UR: Brand im Hotel Chedi von Samih Sawiris UR: Referendum gegen 2. Gotthardröhre ist zustande gekommen NW: Mitarbeiter von Stanserhornbahn zieht Urteil weiter

  • 30 Jahre nach Bauer sucht Bäuerin

    Mit «Bauer sucht Bäuerin» ging die Sendung Karussell in den 1980-er Jahren völlig neue Wege. Die inzwischen verstorbene Fernsehlegende Rosmarie Pfluger besuchte ledige Bauern und half ihnen bei der Suche nach einer Frau. Die Heiratsvermittlung funktionierte: Von sieben Landwirten fanden sechs eine Frau. Ein Jahr nach «Bauer sucht Bäuerin» gab es bereits die ersten drei Hochzeiten - genau vor 30 Jahren. Wie geht es diesen drei Bauern heute - Schweiz aktuell hat sie noch einmal besucht. Heute Heiri Bäbler aus Elm im Kanton Glarus.