Quartier sinkt ab, unterschiedliche Strompreise, Mietchristbäume

Beiträge

  • Land unter in Lauerz

    Die Gemeinde Lauerz SZ liegt idyllisch am gleichnamigen See. Das Quartier Niedermatt am Seeufer bietet eigentlich beste Wohnlage, bereitet den Gemeindebehörden aber grosse Sorgen. Der Boden senkt sich hier nämlich mehr und mehr ab.

  • Nachwehen im Tessin

    Nach den starken Regenfällen und Überschwemmungen sind im Südkanton noch immer nicht alle Schäden behoben. Das kleine Dorf Caprino ist erst seit Weihnachten wieder per Auto erreichbar. Ein Erdrutsch hatte die einzige Strasse, die ins Dorf führt, verschüttet und beschädigt.

  • Schweizer Strompreise - mal teuer, mal billig

    Strom ist in unserem Leben omnipräsent. Woher die Energie kommt, ist von Ort zu Ort verschieden. So unterschiedlich sind auch die Kosten für die Elektrizität. Besonders krass spüren dies Einwohner von Gondo VS und Adelboden BE. Adelbodner Haushalte bezahlen 17 mal mehr, als Haushalte in Gondo.

  • Nachrichten

    ZH: Toter in Villa in Küsnacht aufgefunden ZH: Tram entgleist in Zürich-Oerlikon und prallt in Gebäude

  • Berner Brüder vermieten Mehrweg-Christbäume

    Mit der Idee, Mehrweg-Christbäume im Topf zu vermieten, haben die Berner Brüder Christen aus Ferenberg auf Anhieb Erfolg. Schon in der ersten Saison konnten sie 230 Kunden beliefern. Die Bäume werden nach Weihnachten wieder eingesammelt und in der Baumschule zurück in den Boden gepflanzt.