Schweizer Luftwaffe, Altersheim Weingarten, Neophyten

Beiträge

  • PC-7 in den Berner Alpen abgestürzt

    Die vermisste Maschine der Schweizer Luftwaffe ist im Gebiet Schreckhorn gesichtet worden. Das Schicksal des Piloten ist noch unklar. Eine Liveschaltung zu Sabine Dahinden nach Grindelwald.

  • Prämienverbilligungen zurückzahlen

    Im Frühling lehnte das Luzerner Stimmvolk eine Steuererhöhung ab. Der Kanton Luzern musste sein Budget überarbeiten. Dieses wurde heute vom Kantonsrat gutgeheissen – inklusive Sparmassnahmen. Eine Konsequenz: Rund 8000 Haushalte müssen provisorisch erhaltene Prämienverbilligungen zurückzahlen.

  • Asylsuchende hinter Gitter

    Eine Asylsuchende ist wegen versuchten Mordes an einer Betreuerin vom Bezirksgericht Bülach schuldig gesprochen worden. Sie muss wegen der Tat im Durchgangszentrum Embrach für 18 Jahre hinter Gitter.

  • Massive Vorwürfe gegen Altersheim

    Ehemalige Mitarbeiter des Alters- und Pflegeheims Weingarten in Olten SO erheben schwere Vorwürfe gegen die Heimleitung. Das Altersheim wehrt sich gegen die Anschuldigungen. Jetzt soll eine externe Analyse für Klarheit sorgen.

  • Nachrichten

    UR: Nach Zugskollision noch eine Person im Spital / GE: Kanton rechnet mit dreimal höherem Defizit für das Jahr 2018

  • Kampf gegen invasive Neophyten

    Die Biodiversität ist in der Schweiz stark gefährdet. Ein grosses Problem sind die sogenannten invasiven Neophyten. In einem Pilotprojekt will der Kanton Zürich auf einer Fläche von 40 km2 im Reppischtal koordiniert gegen die schlimmsten 20 invasiven Pflanzen vorgehen.