Sitmmung auf Tiefpunkt, politisches Nachspiel, Ausgebremst

Beiträge

  • Aufruhr auf dem Thorberg

    Trotz Reorganisation kommt die Justizvollzugsanstalt Thorberg nicht zur Ruhe. Mitarbeiter klagen über Sicherheitsmängel und ein schlechtes Arbeitsklima. Der Direktor weist die Kritik zurück. Die Finanzkommission des Kantonsparlaments will wegen der vielen Abgänge eine Untersuchung einleiten.

  • Brand im San-Bernardino-Tunnel

    Ein deutscher Reisecar brannte im San-Bernardino-Tunnel vollständig aus. Verletzt wurde niemand, doch die Schäden am Tunnel sind enorm. Nach ersten Einschätzungen werden die Reparaturen fünf bis sieben Tage in Anspruch nehmen.

  • Auswirkungen auf Regierungswahlkampf

    Der Baukartell-Skandal im Unterengadin scheint die Meinung der Bündner Wähler zu beeinflussen. Dies zeigt eine Online-Umfrage der Forschungsstelle Sotomo.

  • Wieviel darf Sterbehilfe kosten?

    Mit dieser Frage beschäftigt sich heute das Bezirksgericht Uster ZH. Die Staatsanwaltschaft wirft Dignitas-Gründer Ludwig Minelli vor, dass er bei der Sterbehilfe zu hohe Geldbeträge einkassiert hat.

  • Zürcher Stadtrat verteidigt Stadionprojekt

    Die SP der Stadt Zürich will die zwei geplanten Hochhäuser aus der Vorlage zum Fussballstadionprojekt streichen. Über diese soll das Zürcher Stimmvolk abstimmen. Der Stadtrat hält jedoch an seiner Vorlage fest und kontert: Eine Rückweisung des Projekts sei rechtlich unzulässig.

  • Hype um Käseautomaten

    Ein Käseautomat aus Hünenberg See ZG wird zum Internet-Hit. Ein amerikanisches Online-Magazin veröffentlichte vor einer Woche ein Video über den Automaten. Seither haben schon über 13 Millionen Menschen den Clip gesehen.