Sozialdetektive, Schlossverkauf, Pianistenagentur

Beiträge

  • SVP Aargau verliert vier Zugpferde

    Mehr als die Hälfte der sieben Aargauer SVP-Nationalräte treten bei den nächsten Wahlen voraussichtlich nicht mehr an. Mit Ulrich Giezendanner, Sylvia Flückiger, Maximilian Reimann und Luzi Stamm muss die SVP Aargau auf vier starke Vertreter in Bern verzichten.

  • Wirrwarr um Sozialdetektive

    Der Kanton Zürich will bei Verdacht auf Sozialhilfemissbrauch nur Bildaufnahmen und keine GPS-Tracker erlauben. So steht es im neuen Sozialhilfegesetz, das heute präsentiert wurde. Das Zürcher Stadtparlament hatte gestern eine Verordnung beschlossen, die den Einsatz von GPS-Trackern an Autos erlaubt. Der Kanton fordert nun eine einheitliche Regelung.

  • Nachricht

    BL: Probebohrungen für Salzabbau gestoppt

  • Schloss Eugensberg wird veräussert

    Nach dem Milliardenkonkurs der Erb-Gruppe wird nun das Schloss Eugensberg in Salenstein TG zum Verkauf angeboten. Es soll mindestens 35 Millionen Franken einbringen - um einen Bruchteil der ausstehenden Gläubigerschulden zu decken. Sabine Dahinden schaute hinter das noble Gemäuer.

  • Musiker auf Abruf

    Er springt ein, wenn bei einem Musikensemble oder einem Chor kurzfristig der Pianist ausfällt: Denis Frenkel aus Yverdon VD. Seine Agentur vermittelt Pianisten, die sich in wenigen Stunden ganze Partituren einprägen und Chöre und andere Musiker am Klavier begleiten.