Streik im Spital, Tunnelreparatur, Hirnströme

Beiträge

  • Streik am Freiburger Spital

    Am Freiburger Spital HFR wurde heute gestreikt. Viele Angestellte wollten damit ein Zeichen setzen, gegen ein neues Spitalpersonalgesetz und befürchten Lohneinbussen.

  • San Bernardino immer noch gesperrt

    Nach dem Brand eines Reisecars letzten Freitag ist der San-Bernardino-Tunnel für den Verkehr immer noch gesperrt. Ein Deckenabschnitt wurde vom Feuer stark in Mitleidenschaft gezogen und musste provisorisch gestützt werden. Die Verantwortlichen prüfen jetzt, ob eine Wiedereröffnung am Donnerstag möglich ist.

  • Kritik an neuer Zooseilbahn

    Nach der Niederlage vor Verwaltungsgericht 2014, liegen seit heute die überarbeiteten Pläne für die neue Zürcher Zooseilbahn öffentlich auf. Die IG «Zoo ohne Seilbahn» ist überrascht, wie wenig der Zoo Zürich von seinem ursprünglichen Vorhaben abrückt.

  • Staatsrat in der Kritik

    Pierre Maudet wird trotz Affäre um seine umstrittene Abu-Dhabi-Reise Genfer Regierungspräsident. Er gibt jedoch Fehler zu.

  • Drogenkranke trauern um Ernst Sieber

    Der bekannte Zürcher Pfarrer hat ein grosses soziales Netzwerk mit 20 Institutionen aufgebaut, darunter das Spital «Sune-Egge». Die Patienten verlieren eine Vaterfigur und einen Menschenfreund.

  • Hirnstrommessung soll Tetraplegikern helfen

    Im Paraplegikerzentrum in Nottwil LU wird derzeit ein Prototyp getestet. Über die Messung der Hirnströme soll Menschen die Kommunikation ermöglicht werden, die nicht sprechen und die Hände nicht benutzen können.