Tschagajew-Prozess, Kein Feuerbrand, Schwingfest

Beiträge

  • Ex-Xamax-Präsident Bulat Tschagajew in Neuenburg vor Gericht

    Viereinhalb Jahre nach dem Konkurs des Fussballclubs Neuenburg Xamax kommt es zum Prozess gegen Bulat Tschagajew. Der tschetschenische Investor hatte einen Schuldenberg von 20 Millionen Franken hinterlassen. Die Anklage lautet unter anderem auf Misswirtschaft, ungetreue Geschäftsführung und Urkundenfälschung. Vor dem Neuenburger Gericht bestreitet er sämtliche Vorwürfe.

  • Suche nach neuem Gegenmittel

    Nachdem der Bund den Einsatz vom Pflanzenschutzmittel Streptomycin zur Bekämpfung von Feuerbrand verboten hat, suchen Forscher nach einer Alternativen. Damit beginnt für die Obstbauern eine Zitterpartie. Doch bisher hatten sie Glück, die Bakterienkrankheit trat nur vereinzelt auf.

  • Nachrichten

    BE: Stadt Biel bleibt Spitzenreiter bei Sozialhilfequote SG: Hoffnung für Zollstellen

  • Am Schwingfest - Vom Militärflugplatz zur Festmeile

    Der Militärflugplatz Payerne, der grösste Stützpunkt der Schweizer Luftwaffe, wird fürs «Eidgenössische» in eine riesige Festmeile verwandelt. Zwar wird der Flugplatz im Sommer ohnehin einen Monat geschlossen. Aber während den Aufbauarbeiten fürs Schwingfest war eine akribische Planung unerlässlich, damit der Flugbetrieb nicht beeinträchtigt wird. Otmar Seiler meldet sich live vom Flugplatz und spricht mit der Direktorin des «Eidgenössischen», Isabelle Emmenegger, über das aufwändige Verkehrskonzept.

    Mehr zum Thema