Urteil private Sicherheitsfirmen, Umstrittene Windräder

Beiträge

  • Umstrittene Sicherheitsfirmen

    Immer mehr private Sicherheitsleute sind in der Schweiz tätig und sorgen für Ruhe und Ordnung in den Gemeinden. Hier agieren sie oft im Graubereich. Dies zeigt ein Fall aus Aarberg.

  • Höchstgelegener Windpark

    Auf dem Griespass im Kanton Wallis entsteht derzeit der höchstgelegene Windpark Europas. Ab dem kommenden Frühjahr soll er Strom für 2800 Haushaltungen produzieren. Weitere Windparks wären auch im französischsprachigen Teil des Wallis geplant, doch die Opposition ist gross. In dicht besiedelten Gebieten kämpfen die Anwohner gegen die Windräder an.

  • Nachrichten

    LU: Abgewählter Luzerner Stadtpräsident tritt auch als Stadtrat zurück SO: St. Ursen Brandstifter bleibt in Haft

  • Ein Dorf leidet mit Giulia Steingruber

    Nach dem Bronze-Coup von Giulia Steingruber an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro, hofften in ihrer Heimatgemeinde Gossau SG gestern Abend viele Einwohner auf eine zweite Medaille. Doch statt Jubel patzte die talentierte St. Gallerin bei ihrer Bodenübung. Feiern wollen die Gossauer trotzdem.

  • Geheimnisvolle Dokumente

    Das Napoleon-Museum im Kanton Thurgau hat in Paris für 75'000 Franken Dokumente vom Napoleon dem Dritten ersteigert. Heute ist das Paket mit diesen kostbaren Briefen geöffnet worden. Ein grosser Tag für die stellvertretende Direktorin Christina Egli, die mit leicht ungutem Gefühl die Raritäten in Paris an einer Auktion gekauft hat.