Verschollene Eltern, Geissenjagd

Beiträge

  • Verschollene Eltern gefunden

    Eine 79-jährige Walliserin aus dem Dorf Chandolin ist sicher, die zwei mumifizierten Leichen, gefunden auf dem Tsanfleuron-Gletscher, sind ihre Eltern. Sie fielen vermutlich in eine Gletscherspalte und wurden erst jetzt, 75 Jahre später, gefunden.

  • Nachrichten

    SZ: Schussabgabe in Lachen BS: Amtsmissbrauch

  • Die Geissen sind weg

    Nach der ersten kurzen Nacht ohne Strom wartet auf die Familie Dietschi die nächste Herausforderung: Die drei Geissen sind verschwunden. Den ganzen Tag sucht die Familie im unwegsamen Gelände nach ihren Haustieren - ohne Erfolg. Gleichzeitig müssen Dietschis mit der mittelalterlichen Küche zurechtkommen. Katharina Locher spricht mit Mittelalter-Historiker Christian Folini über die Ernährungsgewohnheiten vor 500 Jahren.