Viele ungültige Wahlzettel, AKW Beznau

Beiträge

  • Beznau 1 darf wieder ans Netz

    Drei Jahre lang stand Beznau 1 still. Nun darf das älteste Atomkraftwerk der Schweiz seinen Betrieb wieder aufnehmen. Dies hat die Nuklearaufsichtsbehörde Ensi entschieden. Der Reaktordruckbehälter, bei dem 2015 Materialfehler entdeckt wurden, sei kein Sicherheitsrisiko.

  • Nachrichten

    UR: Barbara Bär verzichtet auf Stichwahl / BE: Grünes Licht für RBS-Tiefbahnhof

  • Mysterium Wahlzettel

    Im Kanton Obwalden staunt man über die vielen ungültigen Wahlzettel, welche am Sonntag eingegangen sind. Gegenüber den letzten Wahlen im 2014 hat sich die Anzahl von ungültigen Stimmzetteln verdoppelt.

  • Appenzeller Bahnen machen Falschparker zu schaffen

    In der Stadt St. Gallen fahren die Appenzeller Bahnen teilweise auf der Strasse als Tram. Da beim Bahnhof die öffentlichen Parkplätze sehr nah an den Gleisen liegen, wird die Bahn häufig durch Falschparker behindert.

  • Zytglogge-Zifferblatt wird repariert

    Nachdem das astrologische Zifferblatt gestern in Bern am Zytglogge-Turm abmontiert wurde, wird es heute im Atelier von Spezialisten unter die Lupe genommen.