Weniger Kokain an Street Parade, Einbusse bei Schifffahrt

Beiträge

  • Weniger Kokain an der Street Parade

    Die Zürcher Streetparade gilt als Event, an dem überdurchschnittlich viele Drogen konsumiert werden. Beim Kokain zeigt sich aber, dass der Konsum nicht über dem eines normalen Wochenendes liegt. Dies ergab eine Abwasseruntersuchung, welche "Schweiz aktuell" in Auftrag gegeben hatte.

  • Ausfall wegen Hochwasser

    Seit einem Monat fahren keine Schiffe mehr auf der Aare zwischen Solothurn und Biel. Der Grund ist der hohe Wasserstand. Das trifft die Bieler Seeschifffahrt hart, denn eigentlich wären Juli und August die beiden wichtigsten Monate für das Unternehmen.

  • Anno 1914 - Die Fabrik

    Anna und Ottilie packen ihre Sachen für den Aufenthalt im Welschland. Bald beginnt für sie die Reise. Das Dienstmädchen versucht derweil, die hohen Ansprüche in der Fabrikantenvilla zu erfüllen. In der Fabrik wird der erste Zahltag sehnsüchtig erwartet und am Feierabend bekommt die Familie Büchi plötzlich überraschenden Besuch.

    Mehr zum Thema