Der Drechsler von Trachselwald

Die Familiennamen Trachsel, Trächsel und Trechsel gehen zurück auf die Berufsbezeichnung Dr?chsel. Das um 1600 ausgestorbene Wort bedeutet Drechsler, Dreher oder Handwerker, der Möbel(teile), Gebrauchs- oder Kunstgegenstände mittels Drehbank und Schneidewerkzeugen herstellt.

Konturen einer Frau, die eine Visitenkarte mit dem Namen Trachsel zeigt.
Bildlegende: Symbolbild. colourbox

Vor der Entstehung des Familiennamens Trachsel ist Trachselwald als Ortsname bereits im 12./13. Jahrhundert belegt, als Wald des Drechslers.

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Andreas Burri