Der Querhübel Twerenegg

SRF Musikwelle-Hörer Werner Müller ist auf der Twerenegg im Luzernischen Menznau geboren. Der Flurname Twerenegg kommt ursprünglich vom Bergname Twërchenegg. Wörtlich bedeutet das «Quergrat» oder «schräger Hügelzug». Auf der Landkarte wird die Herkunftsbezeichnung ersichtlich.

Schreibtafel mit Text «Twerenegg».
Bildlegende: Twër bedeutet quer, schief, schräg. colourbox/SRF

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Markus Gasser