Die Bommers – eine bäumige Familie

Das Thurgauer Geschlecht Bommer hat definitiv etwas mit Bäumen zu tun. Davon geht unser Idiotikon-Experte This Fetzer aus. Die Frage stellt sich nur, in welchem Zusammenhang. Entweder lebten die Bommers nahe bei einem Wald, waren Obstgärnter oder möglicherweise sogar Sargschreiner.

Frau hält Zettel mit ihrem Familiennamen in die Kamera.
Bildlegende: Die Familie Bommer könnte ihren Ursprung in der Gemeinde Bauma haben. Colourbox/Collage

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: This Fetzer