Die Syfrigs sind älter als die Eidgenossenschaft

Der Familienname Siegfried und das davon abgeleitette Syfrig sind schon seit dem frühen Mittelalter belegt. Vor allem in der Innerschweiz ist der Name sehr verbreitet. Seine Ursprünge hat er in der germanischen Sprache und Siegfried aus der Nibelungensage war nicht unwesentlich daran beteiligt.

Frau hält Zettel mit ihrem Familiennamen in die Kamera.
Bildlegende: «Siegfried» ist der Ursprung vieler Familiennamen wie Syfrig. Colourbox Collage

Autor/in: daue, Moderation: Eric Dauer, Redaktion: Jil Keiser