Familienname Fritz

In vielen Familiennamen steckt ursprünglich ein alter Ruf- oder Vorname. Bei Landolt oder Burkhard ist dies nicht offensichtlich, weil diese alten Rufnamen nicht mehr geläufig sind. Offensichtlicher ist es bei den Familiennamen Rudolf, Walter oder Fritz.

Konturen einer Frau, die eine Visitenkarte mit dem Namen Fritz nach vorne hält.
Bildlegende: Fritz ist sowohl Vor- als auch Familienname. colourbox

Im Gespräch mit SRF-Sprachexperte Markus Gasser erklärt Andreas Burri vom Schweizerdeutschen Wörterbuch die Entstehung des Familiennamens Fritz. Fritz ist aus dem Namen Friedrich entstanden und bedeutet «Der Friedensherrscher».

Moderation: Jörg Stoller, Redaktion: Markus Gasser