Familienname Reifler

Der Familienname Reifler entstammt einer Berufsbezeichnung. Noldi Hammer vom Schweizerdeutschen Wörterbuch erklärt, dass ein Reifler ein vereidigter Beamte gewesen sei. Er hatte die Aufgabe, die Leinwand zu vermessen, bevor sie in den Handel ging.

Kontur einer jungen Frau, die eine Visitenkarte mit dem Namen Reifler zeigt.
Bildlegende: Die Reiflers haben früher Leinwände vermessen. colourbox

Redaktion: Markus Gasser