Kosenamen und Spitznamen

Spitz- und Kosenamen sind zwei unterschiedliche Arten von Beinamen. Das Verb kosen meint ursprünglich «liebevoll miteinander reden». Kosenamen sind also liebevoll gemeint. Im Gegensatz dazu drücken Spitznamen Spott aus. Andere Wörter dafür sind Spottname, Stichelname oder Scherzname.

Ein lachendes Liebespaar Stirn an Stirn.
Bildlegende: Gerade Liebespaare reden sich gerne mit besonderen Kosenamen an. colourbox

Moderation: Jörg Stoller, Redaktion: Markus Gasser