Künzi – der kühne Ratgeber

Der Familienname Künzi ist fast ausschliesslich bernisch, er kommt vor allem im Oberland und Emmental vor. Ursprünglich stammt der Name von Konrad ab, was soviel heisst wie «der kühne Ratgeber». Konrad war im Mittelalter einer der häufigsten Rufnamen.

Schreibtafel mit Text Künzi.
Bildlegende: Auch der Familienname Kuen/Kuhn ist auf die ursprüngliche Kurzform Konrad zurückzuführen. colourbox/SRF

Aus dem Namen Konrad entstand zuerst die Kurzform Kuen. Daran wurd noch der Buchstabe «z» angehängt, quasi um dem Namen eine liebevolle Note zu verleihen. Wenn man den Kosename Kuenz dann auch noch verkleinerte entstand daraus Küenzi oder Künzi.

Andere Schreibweisen von Künzi sind Kuenzi, Kuenzy, Küenzi, Küenzle. Sie alle haben denselben Ursprung.

Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: Hans-Peter Schifferle