«Spiggeli» oder «Späänli»

Für kleine Holzscheite zum Anfeuern gibt es in der Schweizer Mundart viele unterschiedliche Bezeichnungen. Je nach Region sagt man «Spiggeli», «Späänli», «Speidel», «Speissel», «Schifere», «Schyne» oder «Wegge». Mundartredaktor Christian Schmutz erklärt ihre Herkunft.

Kleine und grössere brennende Holzscheite.
Bildlegende: Symbolbild. colourbox

Moderation: Jörg Stoller, Redaktion: Christian Schmutz