«verschläckt» für Schleckmäuler oder wählerische Menschen

Zum Adjektiv «verschläckt» gibt es im Schweizerdeutschen Wörterbuch zwei Definitionen. Erstens: an Leckereien gewöhnt, von einem Kinde, einer Haushaltung. Zweitens: verwöhnt, wählerisch im Essen und Trinken und auch sonst.

Ein kleines Mädchen isst strahlend einen Keks.
Bildlegende: Ein kleines Schleckmaul. Colourbox

Moderation: Leonard, Redaktion: Markus Gasser