Woodtli – stattlich und umgänglich

Schon vor 1800 lebten Familien mit Namen Woodtli in den Aargauer Gemeinden Oftringen, Rothrist, Strengelbach und Vordemwald. Frühere Schreibformen waren Wadli, Waadtli oder Watli(n). Der Name entspringt dem Adjektiv «wätlich» und bezeichnet einen Menschen mit guten Charakter-Eigenschaften.

Konturen einer Frau, die eine Visitenkarte mit dem Namen Woodtli zeigt.
Bildlegende: Symbolbild. colourbox

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Andreas Burri