Zryd aus dem Ried

«Das Namenmotiv für Zryd ist eindeutig», erklärt Hans-Peter Schifferli vom Schweizerdeutschen Wörterbuch. Es handle sich um einen Wohnsitzname, ausgehend vom Wohnort des ersten Namensträger. Der wohnte «im Ried» oder «z Ried». Ried ist die Bezeichnung für feuchtes Land oder eine Moorlandschaft.

Historische Aufnahme von Frutigen.
Bildlegende: Dem Familiennamen Zryd geht auf den Frutiger Ortsteil Ried zurück. Wikipedia