Züttel – alteinheimisch im Berner Seeland

Im wörtlichen Sinn bedeutet Züttel «etwas, das herunterhängt». Das kann bei einer Ziege das Halszäpfchen sein, beim Hahn der Kamm oder bei Kleidung Zotteln. Als Bezeichnung für eine Person meint Züttel «ein träger, schwerfällig einhergehender, langsamer, unbehilflicher Mann».

Konturen einer Frau, die eine Visitenkarte mit dem Namen Züttel zeigt.
Bildlegende: Symbolbild. colourbox

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: André Perler