Zum Inhalt springen

Seitentriebe Leonardo Nigro als Heinz

Heinz arbeitet zusammen mit Gianni im Labor. Zusammen mit seiner Frau Monika hat er zwei Kinder. Sie führen eine Mittelstandsehe mit klarer Rollenverteilung. Die Erziehung ihrer beiden Söhne hält sie zusammen.

Legende: Video Making-Of über Heinz abspielen. Laufzeit 2:12 Minuten.
Vom 12.03.2018.
Leonardo Nigro wurde 1974 geboren. Seine Ausbildung zum Schauspieler erhielt Nigro an der European Film Actor School in Zürich (1994 bis 1996) und am Lee Strasberg Seminar bei John Costopoulos in München (1996).
Es folgen Theaterengagements in Basel, Hamburg, Berlin und Dresden und zahlreiche Auftritte in Serien, TV- und Kinofilmen.
Leonardo Nigro wurde unter anderem mit dem Schweizer TV-Filmpreis 2014 in der Kategorie Beste männliche Nebenrolle für «Oro verde», sowie 2007 für «Tod in der Lochmatt» ausgezeichnet. 2007 erhält er den Spezialpreis der Jury des Schweizer Filmpreises für die herausragende Ensemblearbeit im Film «Nachbeben».