1953: Indischer Monsun

Der indische Monsun kann Segen oder Fluch bedeuten. Er ist wichtig für die Landwirtschaft, bringt aber auch jedes Jahr Tod und Verwüstung. 1953 war ein schlimmes Monsunjahr in Nordost-Indien. Indien-Korrespondent Theodor von Radloff berichtete über das Ausmass der Verwüstungen.