Alpenüberquerung mit dem Gasballon

1947 wagten die beiden Ballonpiloten Erich Tilgenkamp und Gustav Eberhardt eine Alpenüberquerung. In der Sendung «Echo der Zeit» schwärmten sie in blumigen Worten von diesem Abenteuer und von der Aussicht auf den Bernina.

Die Ausssicht auf den Piz Bernina hat die Ballonpiloten 1947 schwer beeindruckt.
Bildlegende: Die Ausssicht auf den Piz Bernina hat die Ballonpiloten 1947 schwer beeindruckt. Keystone

Die beiden Piloten hatten noch drei Passagiere mit im Korb. Sie seien von der Aussicht auf die Alpen so gefesselt gewesen, dass sie Hunger und Durst ganz vergessen hätten.

Erst nach dem Überqueren des Bernina hätten sie eine Flasche Veltliner öffnen wollen, erzählten die Piloten am Radio. Allerdings hätten sie dann den Zapfenzieher nicht sofort gefunden...

Redaktion: Roman Portmann