Anekdoten von Beat Breu zur Tour de Suisse

Die Tour de Suisse ist in vollem Gange. Aus aktuellem Anlass gibts heute ein Wiederhören mit Beat Breu, auch bekannt als «Bergfloh» und «Tour de Suisse»-Sieger von 1981. Der ehemalige Rad-Rennfahrer Beat Breu erzählt von seinen lustigen Erlebnissen auf und neben dem Velo. 

Beat Breu wird am 17. Juni 1981 bei der 7. Etappe der Tour de Suisse beim Bergzeitfahren von Lugano auf den Monte Bre von Zuschauern angefeuert.
Bildlegende: Beat Breu wird am 17. Juni 1981 bei der 7. Etappe der Tour de Suisse beim Bergzeitfahren von Lugano auf den Monte Bre von Zuschauern angefeuert. Keystone

Beat Breus Ausführungen beginnen mit Erinnerungen an ein berüchtigtes Zeitfahren am Susten-Pass.