Anthony Quinn - der energische, vitale Aussenseiter

«La Strada» oder «Alexis Sorbas» sind zwei der bekanntesten Filme, mit denen sich Anthony Quinn verewigt hat. Der mexikanisch-amerikanische Schauspieler würde diese Woche 100. Filmredaktor Pierre Lachat mit einem Rückblick auf die eindrückliche Karriere von Anthony Quinn.

Der Schauspieler steht mit dem Rücken zur Wand vor einem Gemälde und breitet seine Arme weit aus.
Bildlegende: Schauspieler Anthony Quinn (1915-2001) vor einem seiner Gemälde bei der Vernissage zu seiner Ausstellung im Schloss Schwarzenbach SG im Jahr 1990. Keystone

Anthony Quinn wurde als Antonio Rodolfo Quinn Oaxaca am 21. April 1915 im mexikanischen Chihuahhua geboren. Er starb am 3. Juni 2001 im Alter von 86 Jahren in Boston, Massachusetts.

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Pierre Lachat