Beromünster - 1941: Soldatennachrichten

1941: Der 2. Weltkrieg tobt bereits seit zwei Jahren. Die Schweiz ist nach wie vor von zwei feindlichen Kräften umgeben: dem Nationalsozialismus von Hitler und dem Faschismus von Mussolini.

Im Juni überfallen die Deutschen Russland. Dies ist der grösste Militärangriff in der Weltgeschichte. Das militärische Gewicht der Deutschen verlagert sich Richtung Osten, was in Mittel- und Westeuropa ein Gefühl der Erleichterung auslöst.

Daniel Hofer mit einem Rückblick auf das Jahr 1941.

Redaktion: Daniel Hofer