«Blyb mer ewäg mit däm Chrüütlizüügs»

Zigaretten, Alkohol, Übergewicht: Emmi macht sich Sorgen um ihren Mann Karl. Sie versucht ihn zu einem gesünderen Lebenswandel zu motivieren, offeriert ihm Brennnesseltee und Knoblauchpillen. Karl wehrt sich mit einer Riesendosis Gegenargumenten.

Aus Ginkgo werden pflanzliche Produkte gegen allerlei Beschwerden hergestellt.
Bildlegende: Aus Ginkgo werden pflanzliche Produkte gegen allerlei Beschwerden hergestellt. colourbox

Im «Memo-Treff» von 1993 schieben sich die Eheleute im Disput die unterschiedlichsten Argumente zu. Emmi glaubt an die Wirkung von Brennnesseltee, Knoblauch oder Ginkgo. Karl dagegen hält nichts von «Chrüütlidökter», die einem alles Mögliche andrehen wollen.

Mitwirkende im Memo-Treff:
Valerie Steinmann als Emmi
Inigo Gallo als Karl