Cabaret: Der Briefträger

Kabarettist Fredy Scheim schlüpft 1929 in die Rolle eines Briefträgers. Er berichtet von strahlenden Augen, wenn er einen lang ersehnten Liebesbrief übergibt, und klagt über seine schmerzenden Beine wegen des vielen Treppensteigens.