Cabaret: Fussballmatch

Voli Geiler und Walter Morath in einer Archivperle von 1957: Sie und er verfolgen am Fernsehen ein Fussballspiel. Sie hat tausend Fragen: Was ist ein Match? Warum springen so viele Männer einem Ball hinterher? Warum wird mit nur einem Ball gespielt? Er gibt mehr oder weniger geduldig Antwort.

Schwarz-Weiss Fotografie mit den beiden Kabarettisten während einer Pressekonferenz.
Bildlegende: Kabarettist Walter Morath (1918-1995) und Kabarettistin Voli Geiler (1915-1992) präsentieren 1969 ihr Jubiläumsgastspiel «Lachende Souvenirs». Keystone

Die Nummer «Fussballmatch» stammt aus der Feder von Schaggi Streuli. In der Rolle des Ehepaars ist Voli Geiler und Walter Morath zu hören.

Kurz vor Ende der Ära «Cornichon» begannen die beiden im Herbst 1948 mit einem eigenen Duo-Programm im «Embassy-Kleintheater». Durch den Erfolg beflügelt, wurden bald neue Programme geplant und auch realisiert. Mehr als 20 Jahre tingelte das Duo durch die ganze Schweiz, bald auch durch halb Europa.