Duzen oder Siezen?

Duzen oder Siezen ist nicht eine Frage des Umgangs, sondern des Vertrauens, erklärt Briefkastenonkel Fritz Ernst 1973 auf Radio Beromünster. Für den ehemaligen Radio-Direktor zeigt das «Du», dass man auf denjenigen zählt, den man duzt.