Edith Burlet wächst als Einzelkind in Glarus auf

Früher mag vieles anders gewesen sein. Hie und da hört man aber von früheren Umständen, die sich nur gering von den heutigen unterscheiden. Ein Beispiel liefert die 85-jährige Edith Burlet. Sie erzählt unter anderem, dass sie meist fremd betreut wurde, da ihre Eltern beide berufstätig waren.

Eine ältere Frau sitzt in einem Rollstuhl an einem Tisch und blättert in einem Fotoalbum.
Bildlegende: Edith Burlet wurde am 7. Mai 1931 in Glarus geboren und lebt heute in einem Alterszentrum in Baar. SRF/Jill Keiser

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Jill Keiser