Klavierunterricht bei Paul Burkhard

Eigentlich kann sie sich überglücklich schätzen.Elisabeth Schnell durfte nämlich beim grossen Paul Burkhard Klavierunterricht nehmen. Allerdings wurde sie sich dessen erst später so richtig bewusst.

Paul Burkhard (r.) 1970 mit Musikern des Unterhaltungs-Orchesters Beromünster (v.l.n.r.) Hans Peters, Franz David, Fernando Vicencio.
Bildlegende: Paul Burkhard (r.) 1970 mit Musikern des Unterhaltungs-Orchesters Beromünster (v.l.n.r.) Hans Peters, Franz David, Fernando Vicencio. SRF

Elisabeth ging damals nämlich noch zur Primarschule und Paul Burkhard stand noch am Anfang seiner Karriere. Erst später avancierte seine «Kleine Niederdorfoper» zum Klassiker und «O mein Papa» wurde zum Welthit. 

Als Elisabeth Schnell sich Jahre später dann selber zur beliebten Radiofrau hochgearbeitet hatte, kam es zu einer wundervollen Wiederbegegnung.

Autor/in: daue, Redaktion: Elisabeth Schnell