Mädchen-Skilager in Arosa 1943

Skilager gibt es in der Schweiz seit den Kriegsjahren 1940/41. Fürs erste offizielle Skilager reisten rund 500 Buben nach Pontresina. Für Mädchen gab es ein solches Angebot erst zwei Jahre später. Lagerluft schnupperte damals auch Radio Beromünster während eines Skilager-Besuchs in Arosa.

Alte Fotografie mit Menschen auf einem Skilift.
Bildlegende: Auf dem Weisshorn-Skilift in Arosa im Januar 1946. ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Karin Kobler