Margrit Rainer wirbt 1957 für sauberste Wäsche

Der erste Werbeblock am Schweizer Fernsehen wurde 1965 ausgestrahlt. Für Produkte geworben wurde allerdings schon früher. Der Kurzfilm «Spalebärg 77a» nach dem beliebten Radio-Hörspiel war auch ein Werbefilm für das Waschmittel «Serf», dessen Vorzüg Margrit Rainer zu rühmen wusste.

Filmszene mit zwei Frauen in einer Waschküche.
Bildlegende: Elisabeth Witschi und Margrit Rainer werben 1957 in einem kurzen Spielfilm für ein Waschmittel SRF

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Bea Schenk