«Memo-Treff»: Die entsorgten Liebesbriefe

Wohin mit den alten Liebesbriefen? In den Abfall, damit sie niemand lesen kann, wenn man tot ist? Dies scheint Otto die beste Lösung zu sein - doch kaum steht der Abfallsack unten, reut es ihn schon.

Ein Stapel alter Liebesbriefe mit antiker Feder und Uhr.
Bildlegende: Wohin mit den Liebesbriefen? colourbox

Mitwirkende im «Memo-Treff» von 1994:

Ettore Cella als Otto
Lore Reutemann als Ursula
Regie: Katja Früh

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Bea Schenk