«Memo-Treff»: Gelassenheit

Wird man im Alter automatisch gelassener oder einfach nur abgestumpfter? Und worin unterscheidet sich Gelassenheit von Teilnahmslosigkeit? Diese Fragen bewegen die vier Freunde im Kurzhörspiel «Memo-Treff». In der Diskussion zeigt sich, dass Ärger meist unnötig, Engagement aber umso sinnvoller ist.

Ein Mann liegt in einem Lehnstuhl während eine Frau auf dem Sofa sitzend Zeitung liest.
Bildlegende: Gelassen oder gleichgültig? colourbox

Mitwirkende im «Memo-Treff» von 1995:

Inigo Gallo als Karl
Ettore Cella als Otto
Lore Reutemann als Ursula
Valerie Steinmann als Emmy
Regie: Katja Früh

Autor/in: Katja Früh, Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Bea Schenk