«Memo-Treff»: Heimliche Sehnsucht

Emmy erzählt begeistert von einem tragischen Liebesfilm mit Marcello Mastroianni in der Hauptrolle. Doch als der Schauspieler dann in ihren Träumen lebendig wird, ist das für Emmys Ehemann Karl der Phantasien zu viel.

Filmausschnitt mit dem dunkelhaarigen Schauspieler.
Bildlegende: Marcello Mastroianni – im «Memo-Treff» der Mann aus Emmys Träumen. Wikipedia

Mitwirkende im «Memo-Treff» von 1995:

Inigo Gallo als Karl
Ettore Cella als Otto
Lore Reutemann als Ursula
Valerie Steinmann als Emmy
Regie: Katja Früh

Moderation: Jörg Stoller, Redaktion: Bea Schenk