Memo-Treff: Hoher Blutdruck

Blutdruck messen - nicht vergessen! Mit diesem Slogan motiviert die Schweizerische Herzstiftung zum regelmässigen Messen des Blutdrucks, um erhöhte Werte frühzeitig zu erkennen. Die Memo-Gruppe diskutiert über Sinn und Zweck solcher Voruntersuchungen.

Blutdruckmessen gehört ab einem gewissen Altern zu den unumstrittenen Vorsorge-Untersuchungen.
Bildlegende: Blutdruckmessen gehört ab einem gewissen Altern zu den unumstrittenen Vorsorge-Untersuchungen. colourbox

Wie sinnvoll ist das ewige Messen? Sich damit zu beschäftigen, dass etwas mit dem Körper nicht stimmt, macht einen doch erst recht krank. Karl, Otto und Ursula haben zu diesem Thema unterschiedliche Meinungen.

Mitwirkende im Memo-Treff von 1991:
Inigo Gallo als Karl
Ettore Cella als Otto
Lore Reutemann als Ursula