«Memo-Treff»: Neid

Max will sich einen Traum erfüllen und drei Monate lang im Wohnmobil durch Amerika reisen. Er erzählt seinen Eltern von seinen Träumen. Doch Karl und Emmy reagieren skeptisch. Sie seien, findet Max, weil sie sich ihre Träume nie erfüllt hätten und es nun dafür zu spät sei.

Ein Wohnmobil vor einer Felswand.
Bildlegende: Symbolbild. colourbox

Mitwirkende im «Memo-Treff» von 1997

Inigo Gallo als Karl
Valerie Steinmann als Emmy
Peter Steiner als Max
Regie: Katja Früh

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Bea Schenk