«Memo-Treff»: Stundenplan

Es ist gar nicht so einfach, sich im Alter die Tage so sinnvoll einzuteilen, dass man nicht in ein Loch fällt oder stundenlang nur passiv herumsitzt. Ursula hat für sich die ideale Lösung gefunden. Sie erstellt sich für jeden Tag einen Stundenplan.

Eine grauhaarige Frau sitzt zufrieden an einem Tisch und studiert ihre Agenda.
Bildlegende: Symbolbild. Colourbox

Mitwirkende im «Memo-Treff» von 1996:

Inigo Gallo als Karl
Ettore Cella als Otto
Lore Reutemann als Ursula
Valerie Steinmann als Emmy
Regie: Katja Früh

Autor/in: Katja Früh, Moderation: Eric Dauer, Redaktion: Bea Schenk