Memo-Treff: Sunntighose

Früher wurde ein neues Kleidungsstück zuerst einmal nur sonntags getragen. Das gute Stück musste geschont werden. Doch trotz Schonung nützte sich der Stoff ab. So dass nach Wochen und Monaten das steife Sonntagsgewand zum Werktagskleid mutierte.

An diese schönen, aber auch «gstabigen» Sonntagsgewänder erinnert sich die Memo-Gruppe.

Redaktion: Jill Keiser