«Memo-Treff»: Wäsche aufhängen

Kinder hören Musik. Jemand putzt und wäscht und hängt die Wäsche zum Trocknen in den Garten. Im Frühling und Herbst liegen die Säcke für die Grünabfuhr vor dem Haus. Alltag, wie er leibt und lebt! Doch: Musik hören macht Lärm.

Eine Person hängt Wäsche auf.
Bildlegende: Symbolbild. colourbox

Nichts gegen das Waschen und Putzen, doch alles zu seiner Zeit und schon gar nicht am Wochenende. Auch die Grünabfuhr ist gut und recht – aber die Güselsäcke stehen auf einem Parkplatz. Alma geht es «ums Prinzip» – doch um welches?

Mitwirkende im «Memo-Treff» von 1998

Ella Büchi - Erna
Yvonne Kupper - Alma
Leo Roos - Hugo
Albert Freuler - Hannes
Regie: Walter Baumgartner

Autor: Hans Suter

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Jill Keiser