Niemals schneller als 30 Kilometer pro Stunde

Wie war das Autofahren früher? Diese Frage wurde 1957 in einer Radiosendung diskutiert. Unter anderem wurde eine alte Verkehrsregel von 1903 zum Thema Hupen vorgelesen: «Zur Nachtzeit und bei Nebel sind ab und zu Signale zu geben».

Das Radio widmete sich vor 60 Jahren dem Thema Autofahren.
Bildlegende: Das Radio widmete sich vor 60 Jahren dem Thema Autofahren. Colourbox

Bei der Durchfahrt durch eine Ortschaft durfte die Geschwindigkeit nicht höher sein, als jene eines «Pferdes im Trabe». In der Sendung wurde auch über technische Verbesserungen an Autos gesprochen. Zum Beispiel über elektrische Anlasser, welche das mühsame Kurbeln am Motor überflüssig machten.

Redaktion: Roman Portmann