«Rita hat mir einfach gefallen»

In Sachen Liebe und Beruf wusste André Ochsner schon früh was er wollte: Rita hiess seine Traumfrau, Arzt war sein Traumberuf. Für diesen musste er aber etliche Hürden überwinden – und seine Rita verlor er zwischenzeitlich aus den Augen. Davon und erzählt der 80-Jährige in seiner «Lebensgeschichte».

Ein älterer Mann mit Brille steht vor einer Holzwand, an der ein Bild hängt.
Bildlegende: André Ochsner wurde am 2. Juli 1937 in Uster geboren und lebt heute ebenda im Altersheim im Grund. SRF

Moderation: Eric Dauer, Redaktion: Jill Keiser