Schweizer Medaillenregen an der Ski-WM 1987 in Crans-Montana

  • Mittwoch, 11. Februar 2015, 9:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 11. Februar 2015, 9:40 Uhr, Radio SRF Musikwelle
  • Wiederholung:
    • Montag, 6. Februar 2017, 9:40 Uhr, Radio SRF Musikwelle

An der Ski-WM 1987 in Crans-Montana erlebte die Schweiz einen wahren Medaillenregen. Die Schweizer Skirennläuferinnen und -läufer sicherten sich 14 von insgesamt 30 Medaillen. Pirmin Zurbriggen, Maria Walliser und Erika Hess durften sich gar als Doppel-Weltmeister feiern lassen.

Die Athleten und Athletinnen posieren in grell farbenen Anzügen mit ihren Skiern für die Fotografen und zeigen ihre Medaillen.
Bildlegende: Gruppenaufnahme der erfolgreichen Schweizer Ski Nationalmannschaft an der Weltmeisterschaft 1987 in Crans-Montana: Michela Figini, Karl Alpiger, Maria Walliser, Pirmin Zurbriggen, Erika Hess, Peter Müller und Vreni Schneider. Keystone

Die Erfolge an der Ski-WM 1987 in Crans-Montana sind im Radioarchiv gut dokumentiert. Im «Sinerzyt» lässt Bea Schenk die glorreiche Zeit noch einmal aufleben. Mit Siegerehrungen sowie Stimmen frisch gekürter Weltmeisterinnen und Weltmeister.

Chronologie der Schweizer WM-Erfolge von 1987:

  • 30. Januar: Erika Hess gewinnt Gold in der Kombination vor Sylvia Eder (AUT) und Tamara McKinney (USA)
  • 31. Januar: Peter Müller gewinnt Gold in der Abfahrt vor Pirmin Zurbriggen (SUI) und Karl Alpiger (SUI)
  • 01. Februar: Pirmin Zurbriggen holt Silber in der Kombination hinter Marc Girardelli (LUX) und vor Günther Mader (AUT)
  • 01. Februar: Maria Walliser holt Gold in der Abfahrt vor Michela Figini (SUI) und Regine Mösenlechner (FRA)
  • 02. Februar: Pirmin Zurbriggen holt Gold im Super-G vor Marc Girardelli (LUX) und Markus Wasmeier (AUT)
  • 03. Februar: Maria Walliser holt Gold im Super-G vor Michela Figini (SUI) und Mateja Svet (YUG)
  • 04. Februar: Pirmin Zurbriggen holt Gold im Riesenslalom vor Marc Girardelli (LUX) und Alberto Tomba (ITA)
  • 05. Februar: Vreni Schneider holt Gold im Riesenslalom vor Mateja Svet (YUG) und Maria Walliser (SUI)
  • 07. Februar: Erika Hess holt Gold im Slalom vor Roswitha Steiner (AUT) und Mateja Svet (YUG)
Video «Goldrausch in Crans Montana» abspielen

Goldrausch in Crans Montana

7:21 min, vom 6.2.1987

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Bea Schenk